Log in

Aktuelles

2. Themenabend der JU Maisach und JU FFB

  • geschrieben von Kai Görgen
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Kürzlich veranstalteten die Junge Union Fürstenfeldbruck und Maisach den zweiten gemeinsa-men Themenabend unter dem Motto „Was JU’ler nicht lernt, lernt CSU’ler nimmermehr“ im Brucker Brauhaus.

Die beiden Hauptredner, Maisachs erster Bürgermeister Hans Seidl und der Fürstenfeldbrucker OB-Kandidat Andreas Lohde, diskutierten mit den Jungpolitikern über Chancen, Perspektiven und ihre Wahlkampferfahrungen in der Kommunalpolitik. Der Moderator des Abends Kai Gör-gen von der Maisacher JU sprach darüber hinaus Themen der Jungendarbeit und Jugendförde-rung in Stadt und Gemeinde an.

„Diese Veranstaltung war eine großartige Gelegenheit aus erster Hand die Erfahrungen zweier gestandener Kommunalpolitiker an die nachfolgende Generation weiterzugeben. Die Koopera-tion der Brucker und Maisacher Jungen Union funktioniert und soll auch in Zukunft weiterge-führt werden“, resümierte die Vorsitzende Simone Koch den gut besuchten Abend.

 

Anmelden or Registrieren

fb iconMit Facebook anmelden
Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern. Wenn Du die Seite weiter nutzt, erklärst Du Dich damit einverstanden.